SBW Vogtlandkreis gGmbH
25.02.2018

Presse

 

Sie möchten über uns schreiben? Gerne stehen wir Ihnen mit Informationen, Texten und Bildmaterial zur Verfügung!
Ihre Ansprechpartnerin ist Geschäftsführerin Dr. phil. Annett Stark.

1M0A2711 Small

Sie erreichen sie über 03741 583 305 oder per E-Mail an:

gf

Pressespiegel

Vogtlandanzeiger 170818 Sommerfest

Vogtlandanzeiger vom 18.08.2017

 

Vogtlandanzeiger 170522 Markt der Vielfalt WSS
Vogtlandanzeiger vom 22.05.2017

freie presse 170106
Freie Presse vom 06.01.2017

    161110 Vogtlandanzeiger Wohnstaette Syratal beherbergt Teenager
Vogtlandanzeiger

161107 Freie Presse Sicherer Hafen nach dramatsicher Flucht
Freie Presse vom 26.10.2016

 160613 Vogtland Anzeiger Seniorin ist Erdbeerkoenigin

Vogtlandanzeiger vom 13.06.2016

 

160112 Vogtlandanzeiger Anders Cool
Vogtlandanzeiger vom 12.01.2016

 

160112 Vogtlandanzeigen Musik verbindet Kulturen
Vogtlandanzeiger vom 12.01.2016

Vogtlandanzeiger 160823 Sommerfest
Vogtlandanzeiger vom 23.08.2016

Blick 160820 Sommerfest
Blick vom 20.08.2016

151114 Vogtlandanzeiger Junge Fluechtlinge im Wohnheim

160304 ausbau Dachgeschoss kauschwitz

 

150813 FP Hitzeschlacht im Altenheim
Freie Presse vom 13.08.2015

                    

Neues im Seniorenzentrum Salus

Grillnachmittag in unserer Cafeteria

Im Sommer kann ja jeder Grillen - Daher freuen wir uns auf einen gemütlichen Grillnachmittag am 27.01.2018 in unserer Cafeteria. Gemeinsam möchten wir Leckereien vom Grill und die passenden Beilagen genießen. Denn Grillen macht auch bei Regen oder Schnee Spaß!

Neues in der Wohnstätte Syratal

Januar ist Theater-Monat!

... denn unsere Bewohner der Wohnstätte Syratal machen in diesem Monat gleich zwei Ausflüge ins Theater! Auf sie warten die beiden Stücke "Immer wieder sonntags" und "Der Traumzauberbaum". Wir wünschen unseren Bewohnern unterhaltsame Stunden im Theater!

Neues in unseren Jugendhilfeeinrichtungen

WILLKOMMEN, CHANCEN, PERSPEKTIVEN

Unsere JugendWG Syaratal für unbegleitete Minderjährige Ausländer wurde eröffnet! Die ersten Jugendlichen sind bereits in ihr neues Zuhause eingezogen, auch einige Jugendliche aus der ION Wohnheim Rodewisch haben hier eine neue Bleibe gefunden. Wir freuen uns auf eine spannende Zeit mit unseren neuen Bewohnern und freuen uns darauf, sie auf ihren zukünftigen Wegen zu begleiten.